Navigation anzeigenNavigation verbergenNavigationsschalter
Kartoffeln
Kartoffeln

Frühstücks-Reibekuchen á la Eggs Benedict

Zutaten für 3 Personen

1 x Packung Pahmeyer Reibekuchen, 300g (3 Sück)
3 Scheiben Kochschinken
1 Avocado, essreif, in Scheiben geschnitten
3 Bio Eier, Gr. M
1 Liter Wasser
3 EL Weißweinessig

150 ml fertige Sauce Hollandaise

1 EL Tomaten, gewürfelt
1 EL Petersilie, gehackt

 

Zubereitung

Pahmeyer Reibekuchen nach Packungsanweisung erhitzen und mit Schinken und Avocadoscheiben belegen.

Für das pochierte Ei, Wasser in einen flachen Topf kochen, Essig hineingeben. Jedes Ei einzeln in eine Tasse aufschlagen, Hitze etwas herunterschalten, mit einem Kochlöffel das Wasser schnell umrühren, es entsteht ein Strudel, darin das Ei aus der Tasse vorsichtig gleiten lassen. Ca. 3 Minuten garen und mit einer Schaumkelle das Ei auf den Avocadoscheiben plazieren. Mit Sauce Hollandaise beklecksen und mit Tomatenwürfel und Petersilie bestreuen.

Guten Appetit!

Mehr aus unserer Kartoffelkiste
Frühstücks-Reibekuchen á la Eggs Benedict
Zum Seitenanfang