Navigation anzeigenNavigation verbergenNavigationsschalter
Kartoffeln
Kartoffeln

Mini-Reibekuchen mit Preiselbeermarmelade und frischer Sour Cream

Klein aber oho: Aus unseren kleinen kann man etwas ganz Großes machen...

Zutaten für die kleine süße Abwechslung

1 große rote Zwiebel
2 EL Olivenöl
150 g Wildpreiselbeerkompott
etwas Salz, Pfeffer und Zucker
6x 50 g Pahmeyer Reibekuchen Mini
200 g frische Sour Cream
1 EL frischer Thymian gehackt

Zubereitung für 2 Portionen

Zwiebel schälen, würfeln und in einer Pfanne mit 1 El Öl anbraten, etwas abkühlen lassen, mit Preiselbeer-Kompott mischen und mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.

Reibekuchen in einer Pfanne mit 1 EL Öl bei starker Hitze von beiden Seiten jeweils 2 Minuten braten. Reibekuchen heiß auf 2 Tellern geben, mit Sour Cream und lauwarmer Preiselbeermarmelade anrichten und mit Thymian bestreuen.

Mehr aus unserer Kartoffelkiste
Mini-Reibekuchen mit Preiselbeermarmelade und frischer Sour Cream
Zum Seitenanfang