Navigation anzeigenNavigation verbergenNavigationsschalter
Kartoffeln
Kartoffeln

Streetfood-Pommes mit würzigem Chili-Cheese-Topping

Pommes rot-weiß sind ein echter Klassiker, doch heute darf es gerne ein bisschen deftiger sein: Unsere knusprig frischen Pommes vom Pahmeyer Hof, dazu ein pikantes Chili und würziger Cheddar - Streetfood-Pommes liegen aktuell voll im Trend. Unser Rezept bringt den Streetfood-Style schnell und einfach auch in Ihre Küche!

Zutaten für 4-5 Personen

2 x 500 g Frische Pommes, vorgebacken

220 g Kidneybohnen
1 EL Olivenöl
1 Knoblauchzehe, gepresst
1 Zwiebel in Würfel
150 g Hackfleisch
2 große Strauchtomaten
1-2 TL Chilipulver
etwas Salz und Pfeffer

80 g Cheddar Käse gerieben
2 Stangen Frühlingszwiebel

Zubereitung

Pommes:
Backofen nach Packungsanweisung vorheizen. Backblech mit Backpapier belegen, Pommes darauf verteilen und backen.

Chili:
Kidneybohnen im Sieb abtropfen lassen. Knoblauch und Zwiebelwürfel in einer Pfanne mit Olivenöl kurz anbraten, Hackfleisch zugeben und krümmelig mitbraten.

Tomaten waschen, vierteln, Kerne entfernen, in Würfel schneiden, zusammen mit dem Chilipulver, Bohnen, Salz und Pfeffer in die Pfanne geben und ca. 10 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen.

Fertigstellung:
Frühlingszwiebel waschen und in feine Ringe schneiden. Nach 10 Minuten Backzeit der Pommes, das Backblech vorsichtig aus dem Backofen nehmen, das Hackfleisch-Chili auf die Pommes verteilen, mit Cheddarkäse bestreuen.

Backofen auf Grillfunktion stellen und die Pommes ca. 2-3 Minuten grillen bis der Käse zerschmolzen ist. Vor dem Servieren mit Frühlingszwiebelringe betreuen.

Tipp:
Auch ohne Fleisch sind die Streetfood-Pommes ein kulinarisches Highlight! Einfach veganes Hack für die Zubereitung verwenden und fleischlos genießen.

Mehr aus unserer Kartoffelkiste
Zum Seitenanfang
Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Mit Ihrem Besuch auf www.pahmeyer.com stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.