Navigation anzeigenNavigation verbergenNavigationsschalter
Kartoffeln
Kartoffeln

Rosmarinkartoffeln mit gratiniertem grünen Spargel

Zutaten für 2-3 Personen

2x 330g Rosmarinkartoffeln von Pahmeyer
600 g grüner Spargel
etwas Salz und Zucker
2 EL Olivenöl
1-2 Knoblauchzehe, gehackt
120 g Fetakäse
etwas Pfeffer und Salz
1-2 Strauchtomate

Zubereitung

Rosmarinkartoffeln nach Packungsanweisung zubereiten.
Spargelstangen zu einem Drittel schälen, die Enden abschneiden.
Wasser mit Salz und Zucker zum Kochen bringen, Hitze herunterschalten und den Spargel
ca. 5-7 Minuten garen.
Spargel in kaltem Wasser abschrecken, abtropfen lassen, den Spargel auf einer ofenfesten
Platte verteilen. Stangen mit Olivenöl bepinseln, mit Knoblauch und zerkleinertem Fetakäse
bestreuen und mit Salz und Pfeffer würzen.
Unter den Backofengrill, mittlere Einschubleiste, ca. 7 Minuten gratinieren.
Tomate waschen, vierteln, die Kerne entfernen und in feine Würfel schneiden.
Rosmarinkartoffeln zum Spargel servieren und mit Tomatenstückchen bestreuen.

Guten Appetit!

Mehr aus unserer Kartoffelkiste
Zum Seitenanfang