Navigation anzeigenNavigation verbergenNavigationsschalter
Kartoffeln
Kartoffeln

Frische Pommes mit Aioli, Salsa und Guacamole (vegan)

Unsere knusprig frischen Pommes lecker getoppt mit drei verschiedenen Saucen, die sich nicht besser ergänzen könnten: kräftige Aioli, pikante Salsa und cremige Guacamole. Mit diesem Rezept zeigen wir, dass frisch, schnell und einfach auch in vegan geht. Achtung: unsere frischen Pommes machen süchtig!

Zutaten für 3-4 Personen

2 x 500 g Frische Pommes von Pahmeyer (vegan)

Guacamole (vegan)
2 reife Avocados
Saft von 1-2 Limetten
1 Knoblauchzehe, gepresst
Chiliflocken, Salz und Pfeffer
frischer Koriander, gehackt

Salsa (vegan)
1 rote Zwiebel
½ gelbe Paprikaschote
½ rote Paprikaschote
1 Knoblauchzehe, gepresst
1 EL Olivenöl
1 Dose geschälte Tomaten zerkleinert
3-4 TL Brauner Zucker
3-4 TL Balsamico Essig, weiß
Paprikapulver, geröstet
Chiliflocken, Salz und Pfeffer

Aioli (vegan)
2-3 Knoblauchzehen gepresst
100 ml Sojadrink, zuckerfrei
1 TL Zitronensaft
200 ml Rapsöl
Salz, Pfeffer, Cayennepfeffer
 

Zubereitung

Backofen nach Packungsanweisung vorheizen.

Backblech mit Backpapier belegen, frische Pommes darauf verteilen und backen.

Guacamole (vegan)
Die Avocados halbieren, Kern entfernen, das Fruchtfleisch mit Limettensaft und
Knoblauch mit Hilfe einer Gabel zerdrücken.
Mit Chiliflocken, Salz und Pfeffer abschmecken.
Vor dem Servieren mit Koriander bestreuen.

Salsa (vegan)
Zwiebel und Paprikaschoten sehr fein hacken.
Zwiebel und Knoblauch in Olivenöl andünsten, Paprika hinzufügen, alles ca. 2-3
Minuten dünsten lassen.
Tomaten, Zucker und Balsamico zugeben und ca. 15-20 Minuten köcheln lassen, ab
und zu umrühren.
Mit Paprikapulver, Chiliflocken, Salz und Pfeffer abschmecken und abkühlen
lassen.

Aioli (vegan)
Alle Zutaten bei Zimmertemperatur verarbeiten.
Sojamilch mit Zitronensaft und Knoblauch in einen hohen Mixbecher geben.
Mit einem Stabmixer die Zutaten pürieren, dabei nach und nach,
in einem sehr dünnen Strahl das Rapsöl zugeben, bis es eine cremige Konsistenz
entsteht.
Mit Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer abschmecken.

Die frisch zubereiteten Pommes mit den Saucen servieren und schmecken lassen!

Guten Appetit!

Mehr aus unserer Kartoffelkiste
Zum Seitenanfang
Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Mit Ihrem Besuch auf www.pahmeyer.com stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.